Rezept drucken
Röstkartoffeln mit Speckbohnen und Kirschtomaten
Röstkartoffeln mit frischen grünen Bohnen, Speck, Zwiebeln und Kirschtomten. Wenn man Frühkartoffeln verwendet. ist es auch nicht nötig ihre Schale zu entfernen. .
Menüart Beilagen
Küchenstil Beilagen
Portionen
Personen
Zutaten
  • 1,5 Kg Kartoffeln klein
  • 1 Kg grüne Bohnen
  • 2 Zwiebel
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 Lorbeerblatt
  • Butterschmalz
Menüart Beilagen
Küchenstil Beilagen
Portionen
Personen
Zutaten
  • 1,5 Kg Kartoffeln klein
  • 1 Kg grüne Bohnen
  • 2 Zwiebel
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 Lorbeerblatt
  • Butterschmalz
Anleitungen
  1. Von den Bohnen die Spitzen entfernen, waschen und in Salzwasser ca. 15 Minuten bissfest garen. Kartoffeln waschen und ebenfalls in Salzwasser mit einem Lorbeerblatt für ca. 20 Minuten kochen.
  2. Kartoffeln abgiessen und ausdämpfen lassen. Grössere Kartoffeln eventuell halbieren.
  3. Kirschtomaten halbieren. Zwiebeln in Würfel schneiden und mit den Speckwürfeln in einer großen Pfanne goldbraun braten und aus der Pfanne nehmen. Etwas Butterschmalz in der Pfanne zerlassen und die Kartoffeln knusprig braten.
  4. Die Bohnen, den Speck und die Zwiebeln, und Die Kirschtomaten unterheben und alles durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Dieses Rezept teilen